AGB

Lieferung:

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden bzw. Transportverzögerungen. Die Wahl der Verpackung und der Versandart erfolgt nach bestem Ermessen. Verpackungsmaterial kann nicht zurückgenommen werden.

Preise:

Die Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, ab Werk in Euro, ohne Verpackung, Transport und Versicherung. Die laut Angebot genannten Preise sind für vier Wochen gebunden, danach sind sie freibleibend. Tritt der Besteller unberechtigt von einem erteilten Auftrag zurück werden 10% des Verkaufspreises für die entstandenen Kosten durch die Bearbeitung des Auftrages fällig.

Allgemeines:

Entwürfe und Zeichnungen, die durch mich erstellt wurden, bleiben mein geistiges Eigentum und dürfen ohne meine Genehmigung weder vervielfältigt noch abgezeichnet oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Mängel sind bis zwei Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich zu rügen. Solange ich der Verpflichtung zur Nachbesserung oder zur Lieferung einer Mängelfreien Sache komme, hat der Kunde kein Recht eine Herabsetzung der Vergütung zu verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag zu erklären, sofern nicht ein fehlschlagen der Nacherfüllung vorliegt. Farbabweichungen und Materialtoleranzen berechtigen nicht zur Geltendmachung von Nachbesserungsansprüchen.

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Speyer. Gerichtsstand für beide Teile ist das Amtsgericht Speyer. Es gilt Deutsches Recht.
Mit der Auftragserteilung an mich gelten meine Bedingungen als in vollem Umfang angenommen.